Pomorska Droga św. Jakuba,  Vorbereitung und Planung

Der Pommersche Jakobsweg

Den Pommerschen Jakobsweg zu gehen, reizte mich schon längere Zeit. Da die aktuelle Coronapandemie es mir nicht angemessen erscheinen lässt, wie ursprünglich geplant Jakobswege in Spanien zu gehen, verwirkliche ich mir erst mal diesen Traum.

Der Pommersche Jakobsweg wird von vielen auch als Teil der Via Baltica angesehen, in die er ja auch mündet. Egal wie man ihn nennt, er beginnt in Kretinga (Litauen) und führt dann über Калининград (Russland) nach Polen. Auch wenn die Grenze zwischen Polen und Russland nicht auf Grund der Pandemie geschlossen wäre, würde ich nicht durch Russland pilgern wollen und beginne deshalb meinen Pilgerweg in Elbląg. Der Plan sieht vor, bis Szczecin zu gehen. Das sind laut offiziellem Etappenplan 26 Etappen, ich habe 28 Tage Zeit, sollte also zu schaffen sein. Allerdings werde ich wahrscheinlich auch fremd gehen, d.h., auf anderen Wegen als dem Jakobsweg. Das behalte ich mir unbedingt vor, führt der offizielle Jakobsweg doch immer wieder von der Küste fort, um einige Städte mit einzuschließen. Ich liebe die Küste und werde sicher das eine oder andere mal diese Schlenker ins Landesinnere nicht mitmachen. Das wird aber alles spontan unterwegs entschieden. Ob ich dabei das (vorläufige) Ziel Szczecin erreiche, ist für mich auch zweitrangig.

Und dies sind die vorgeschlagenen Etappen auf polnischem Boden, wobei ich erst bei der vierten Etappe in Elbląg einsteigen werde, da ich (außer Taxi) keine Möglichkeiten im Netz gefunden habe, wie ich von Elbląg weiter nach Braniewo reisen könnte. Kursiv sind alternative Routenvarianten geschrieben.

  • 1. Braniewo – Frombork (16 km)
  • 2. Frombork – Tolkmicko (18 km)
  • 3. Tolkmicko – Elbląg (40 km)
  • 4. Elbląg – Nowy Dwór Gdański (27 km)
  • 5. Nowy Dwór Gdański – Niedźwiedzica (19 km)
  • 6. Niedźwiedzica – Gdańsk Sobieszewo (22 km)
  • 7. Gdańsk Sobieszewo – Gdańsk Oliwa (24 km)
  • 8. Gdańsk Oliwa – Żukowo (18 km)
  • 9. Żukowo – Kartuzy (18 km)
  • 10. Kartuzy – Sianowo (23 km)
  • 11. Sianowo – Lębork (36 km)
  • 12. Lębork – Łebień (18 km)
  • 13. Łebień – Łeba (27 km)
  • 4. Łeba – Izbica (18 km)
  • 15. Izbica – Smołdzino (23 km)
  • 16. Smołdzino – Ustka (33 km)
  • 17. Ustka – Słupsk (21 km)
  • 18. Słupsk – Sławno (32 km)
  • 19. Sławno – Darłowo (27 km)
  • 19a. Sławno – Polanów (38 km)
  • 20. Darłowo – Iwięcino (18 km)
  • 20a. Polanów – Wyszewo (28 km)
  • 21. Iwięcino – Koszalin (20 km)
  • 21a. Wyszewo – Koszalin (20 km)
  • 22. Koszalin – Dobrzyca (23 km)
  • 22a. Koszalin – Białogard (28 km)
  • 23. Dobrzyca – Kołobrzeg (30 km)
  • 23a. Białogard – Kłopotowo (22 km)
  • 23b. Kłopotowo – Kołobrzeg (23 km)
  • 24. Kołobrzeg – Trzebiatów (39 km)
  • 25. Trzebiatów – Karnice (24 km)
  • 26. Karnice – Kamień Pomorski (28 km)
  • 27. Kamień Pomorski – Wolin (24 km)
  • 28. Wolin – Stepnica (36,5 km)
  • 28a. Wolin – Międzyzdroje (24 km)
  • 29. Stepnica – Goleniów (21 km)
  • 29a. Międzyzdroje – Świnoujście (20 km)
  • 30. Goleniów – Szczecin (39 km)

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.